Beatrice - Einsatz als Freiwillige

"Vom 26. November bis zum 16. Dezember 2017 durfte ich meinen Traum eines Freiwilligeneinsatzes verwirklichen bei der Ponheary Ly Foundation, der Partnerorganisation von Eyes Open in Kambodscha.

Am 26. November landete ich in Siem Reap. Mein erster Aufenthalt in Asien zeigte mir bereits in den ersten paar Minuten vom Flughafen ins Zentrum wie anders Kambodscha ist. Ein wildes Durcheinander von Tuk Tuks, Velos, Autos, Lastwagen sowie Mopeds – eines beladen mit rund 20 Hühnern, lebend wohlgemerkt – begleitete mich auf der Fahrt ins Seven Candles Guesthouse. Auf einem Spaziergang durch Siem Reap am nächsten Tag verstärkten sich meine ersten Eindrücke der Stadt – lebendig, pulsierend, laut und heiss. Während der Besichtigung einer Pagode wurde ich spontan von einer Familie an ein Geburtstagsessen eingeladen und erfuhr sehr viel Spannendes über Land und Leute, durfte unterschiedlichste Köstlichkeiten probieren und lernte die Herzlichkeit und Grosszügigkeit der Kambodschanerinnen und Kambodschaner kennen.

Am Dienstag ging es zum ersten Mal mit dem Tuk Tuk ins Khnar Village Learning Center, um Kinder in "Arts & Crafts" zu unterrichten. Was für eine bereichernde Erfahrung! Wir bastelten und zeichneten, spielten, tanzten und - nicht zu vergessen – lachten viel über die Sprachbarrieren hinweg in diesen drei Wochen. Besonders vom Ententanz waren die Kinder begeistert, so dass wir häufig unsere Lektionen tanzend abschlossen. Es war äusserst eindrücklich für mich zu erleben, mit welcher Freude, Neugier und welcher Motivation die Schülerinnen und Schüler jeden Tag im Khnar Village Learning Center neue Dinge entdeckten und lernten. Auf den durch Eyes Open finanzierten Fahrrädern verliessen die Kinder jeweils winkend das Schulgelände mit neuen Kunstwerken im Gepäck.

Ein Besuch in Koh Ker, einer weiteren Schule, welche vom Food-, Fahrrad- sowie Medical Programm von Eyes Open profitieren darf, durfte ebenfalls nicht fehlen. Es war wunderschön mitzuerleben, mit welchem Appetit die Kinder die Fried Chicken - eines ihrer Lieblingsmenues – genossen und die strahlenden Kinderaugen und die lachenden Gesichter zu sehen. Sie dachten jedoch auch an ihre Eltern und jüngeren Geschwister zu Hause und packten Reste ihres Mittagessens in Plastiksäckchen ein. Nach dem Essen wurden auf dem Schulhof fleissig Zähne geputzt sowie Hände und Füsse gewaschen – etwas das sie vor dem Engagement von Eyes Open nicht bzw. ungenügend kannten.   

Ich bin sehr dankbar, dass ich sehen und erleben durfte, was Eyes Open in Kambodscha mit ihrer Partnerorganisation Ponheary Ly Foundation bewegt. Ich bin überzeugt von den Ansätzen und der Vorgehensweise von Eyes Open und kann die Stiftung von Herzen zur Unterstützung empfehlen."

beatrice_DSC0126.jpg

beatrice_DSC0541.jpg

beatrice_DSC0550_.jpg

beatrice_DSC0525.jpg

beatrice_DSC0437.jpg

Newsletter

Bleiben Sie stets über unsere Tätigkeiten auf dem Laufenden, melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an.

Spenden via PayPal

Jeder noch so kleine Betrag kann Grosses bewirken! Spenden Sie unkompliziert und sicher via PayPal-Zahlungsdienst.

Unsere Facebook Seite